Kalibrieren von Messinstrumenten

Das Kalibrieren eines Instrumentes, d.h. das Bestimmen seiner metrologischen Eigenschaften, ist unsere Spezialität. Wir können in unseren Kalibrierungslaboren oder bei Ihnen vor Ort schnell und genau prüfen, ob die Werte Ihrer Messgeräte oder Produkte – analog oder digital – mit einem bekannten Maß oder Wert  übereinstimmen.

Das Kalibrieren findet durch den direkten Vergleich mit (Mess) – Standards statt.  Anschließend stellen wir ein Kalibrierungszertifikat aus. In den meisten Fällen wird auch ein Kalibrierungsaufkleber auf dem Instrument angebracht. Mit diesen Informationen kann der Nutzer erkennen, ob das Instrument für eine bestimmte Anwendung geeignet ist.

MetricControl führt jährlich rund 50.000 verschiedene Kalibrierungen durch. Dies tun wir für sehr unterschiedliche Branchen, wie die Bodenmechanik, die Textilindustrie sowie die Metall- und Instrumentenindustrie.

Viele Kalibrierungen von MetricControl fallen unter die Akkreditierung des Raad van Accreditatie (RvA) – der niederländischen Akkreditierungsorganisation (vergleichbar DAKKS). Unsere Kalibrierungen umfassen diverse Gebiete:

Die Kalibrierung, exklusive des Transports der Instrumente, nehmen bei uns maximal sechs Werktage in Anspruch. Um die Verfügbarkeit der Instrumente während der Kalibrierung maximal zu halten, kann MetricControl auch vor Ort kalibrieren.

Die Kalibrierung bei MetricControl in 10 Schritten:

  1. Mit Ihren persönlichen Anmeldedaten können Sie jederzeit und überall im Online-Verwaltungssystem CalGuard den Status Ihrer Instrumente einsehen. Es ist ebenfalls möglich, selbst Daten anzupassen oder hinzuzufügen.
  2. CalGuard schickt Ihnen eine automatische Erinnerung wenn die Instrumente kalibriert werden müssen.
  3. Sie geben mit einem Knopfdruck in CalGuard an, dass Sie ein Instrument kalibrieren lassen wollen.
  4. Die Anfrage geht automatisch bei MetricControl ein. Wir planen Ihr Instrument ein und schicken Ihnen hierüber eine Bestätigung.
  5. Sie können das Instrument bei MetricControl abgeben. Möchten Sie, dass wir den Transport organisieren? Auch das ist kein Problem!
  6. Ihr Instrument wird durch Spezialisten von MetricControl kalibriert.
  7. Die Kalibrierung findet in einer unserer speziellen Kalibrierungsabteilungen und/oder bei Ihnen vor Ort statt.
  8. Nach der Kalibrierung kleben wir einen Kalibrierungs Etikett auf Ihr Instrument. Auf dem Aufkleber sind die Zertifikatsnummer, das Kalibrierungsdatum und evtl. das nächste Fälligkeitsdatum zu finden.
  9. Sie können Ihr Instrument spätestens nach 6 Werktagen abholen. Natürlich können wir auch die Lieferung übernehmen.
  10. In CalGuard fügen wir Ihrem Instrument den letzten Kalibrierungsbericht inklusive des Zertifikates bei. Dort finden Sie ebenfalls die Ergebnisse früherer Kalibrierungen.
Kontakt
Für mehr Informationen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.